Video: Pimp My Tent - Cycling China Taklamakan

[de] Im Oktober 2017 hatten wir die Taklamakan-Wüste im Nordwesten Chinas vor uns. Unser Zelt hatte sich im Pamir-Gebirge/Pamir-Highway als nicht besonders Wind- und Winter-Tauglich erwiesen. Darum mussten wir einiges an Verbesserungen vornehmen.

 

[en] In October 2017 the Taklamakan desert in Chinas northwest was the way we choosed. In the pamir mountains/pamir highway our tent proofed to be not very wind and winter resistant - so we had to pimp it a little bit.

 

 

Auf YouTube anschauen / Watch on YouTube

https://youtu.be/R92aQZxoB14

 

 

Abonniere unseren YouTube-Kanal

Instagram-Feed


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Rüdiger Miertschink (Mittwoch, 23 Mai 2018 00:22)

    Gelernt ist gelernt!
    Improvisation ist alles. Ich wette, ihr habt diese zusätzlichen Utensilien noch in 100 Jahren.
    Und: Ihr gebt die Hoffnung nie auf! Hier konkret, die Hoffnung, Hilfe zu erhalten, die auch Hilfe ist, nicht nur versprechen und dann doch Luftnummer oder verschlimmbessert... Wer kann schon einen Reißverschluss reparieren oder neu einsetzen... Ich nicht. Ihr Glücksvögel, Überlebenskünstler!
    Viel Glück auf dem restlichen Weg!

  • #2

    Viola (Freitag, 01 Juni 2018 19:58)

    "Der Dreck muss nur groß genug sein, dann überzeugt auch der..."
    Was für eine Lebensweisheit.
    Auf jeden Fall mal deutlich besser, amüsanter und interessanter als z.B.:
    Ordnung ist das halbe Leben.
    Habt ihr eigentlich eine Sammlung eurer Reiseerkenntnisse erstellt?
    Wenn die alle so sind, könnte das eine spannend-unterhaltsame Lektüre sein.
    Im Sinne eurer Reise mache ich aus "Ordnung ist das halbe Leben" doch lieber:
    Das ganze Leben ist Improvisation.