Slovakei

In der Slowakei folgten wir weiterhin der Donau und Pedalen vom 30. April bis zum 01. Mai 2017 insgesamt 113km.

Kurz vor Bratislava, fuhren wir relativ unspektakulär (nicht mal eine Flagge / Schild für ein Grenzfoto) in die Slowakei ein. In Bratislava kamen wir für 2 Nächte bei einem Warmshowers-Host unter. Weiter an der Donau fuhren wir über Gabčíkovo nach Komarno

 

 

  • Der Abschnitt hinter Bratislava ist leider etwas langweilig, da es einfach nur immer auf dem Deich, schnurrgerade an der Donau entlang geht! Aber dafür perfekt geteert. Aber trotzdem empfehlen wir hier die Ungarische Seite zu fahren. (aus unserer Erfahrung aus dem vorherigem Jahr)
  • Zelten: wir haben zwar nur eine Nacht in der Slowakei gezeltet, diese jedoch völlig entspannt direkt am Deich! Sprich: es hat dort zumindest niemanden gestört! 

Blogeinträge zu Slovakei

Zusammenfassungen

 

Wir haben, neben dem Fahrradfahren, nun auch endlich mal unsere kleinen Zusammenfassungen für die Länder: 

Österreich, Slowakei, Ungarn und Kroatien erstellt.

 

Wer mag kann sich einen kleinen Überblick erschaffen und und sich ein bisschen umschauen.

mehr lesen 0 Kommentare

Bratislava Slam

Freitag 28.04.2017 _ Nach etwa 70km Fahrt an diesem Tag sind wir in Bratislava angekommen und gönnen uns erstmal im Café Meyer am Rathaus (eine Empfehlng unseres Bikline-Radreise-Führers) einen Kaffe und ein Stück Himbeer-Cheesecake. Zwischendurch klingelt Stefans Handy. Es ist Vincent, unser Warmshowers-Host, mit dem wir eigentlich erst in einer Stunde verabredet sind.

 

mehr lesen 2 Kommentare