von Sivas nach Erzincan

nach Sivas ging es weiter in den türkischen Osten...

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Nina (Montag, 21 August 2017 21:17)

    Toll die Aufnahmen mit der Drohne!

    Ganz liebe Grüße aus HH

    Nina

  • #2

    Rüdiger (Montag, 21 August 2017 22:25)

    Mann (oder eher Frau? Gender-Gaga!), ihr fahrt ja manchmal ganz schön dicht auf! Und das bei dem Tempo. Ich schätze bergab habt ihr min. 30 km/h drauf, oder? Ach ja, wisst ihr ja nicht, Fahrradcomputer ist ja weg.
    Thema Müll an schönen Orten: Das ist keine alleinige Erscheinung tief im Osten, das gibt es in D auch an jeder Ecke. Das muss dem Menschen immanent sein. Der Mensch wird mit dieser Verwerfung geboren, ganz sicher. Und je nach Erziehung kann er damit umgehen (und räumt seinen Müll weg) oder eben nicht (er lässt den Müll da, wo dieser runtergefallen ist). Nach mir die Sintflut.
    Drohne hat was, ehrlich.
    Rüdiger

  • #3

    Harald und Anke 23. August (Mittwoch, 23 August 2017 08:12)

    Hallo lieber Stefan, allerherzlichste Glückwünsche zu Deinem Geburtstag !!!!!!!!!!!!!!1111111

  • #4

    Stefan (Mittwoch, 23 August 2017 10:01)

    Einen Tag zu früh! Ich finde es aber trotzdem sehr schön, dass ihr an mich gedacht habt.

    Vielen vielen Dank für die Glückwünsche

  • #5

    Viola (Sonntag, 27 August 2017 12:10)

    Wie lustig, dass muss in der Familie liegen mit den verfrühten Glückwünschen... Hoffentlich hat wenigstens Lena das richtig gemacht!
    Ich kann immer noch nicht fassen, dass ihr diese Tour wirklich macht und bin nach wie vor tief gerührt, wenn ich eure Filme gucke.
    Die DrohnenAufnahmen sind der Hammer. Es ist toll, diese Weite zu sehen und lässt viel besser erahnen, was ihr täglich zu sehen bekommt.